Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Setzen Sie sich mit einem unserer Branchenspezialisten in Verbindung.

Kontakt  

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Setzen Sie sich mit einem unserer Branchenspezialisten in Verbindung.

Kontakt  

7 Gründe für TenCate Protective Fabrics (Kundenaussagen)

 

1. Ein umfangreiches Expertenteam, das mit Ihrer spezifischen Branche bestens vertraut ist

Nur wenn wir das Gesamtbild im Auge behalten, können wir Ihnen optimalen Service bieten. Daher arbeitet TenCate Protective Fabrics eng mit allen Gliedern der Wertschöpfungskette zusammen, um den Mehrwert zu identifizieren, den wir Ihnen zusätzlich zu unseren Produkten bieten können. Dieser umfassende Ansatz unterscheidet uns von Lieferanten, die sich nur auf Gewebe konzentrieren.

Wir arbeiten konstant mit vielen verschiedenen Endverbrauchern, industriellen Wäschereien, Bekleidungsherstellern und Vertriebspartnern zusammen. Dank unserem umfangreichen Expertenteam, das die gesamte Wertschöpfungskette abdeckt, können wir Ihnen fachkundige Beratung zu sämtlichen Spezialbranchen anbieten (Öl & Gas, Versorgungsbetriebe, Stahl & Metall, um nur ein paar Beispiele zu nennen).

2020_commercial team_vk

Unsere Marketingexperten für Endverbraucher helfen Ihnen nicht nur bei der Identifizierung der Sicherheitsnormen, die für Sie gelten – Sie können sich auch darauf verlassen, dass sie Sie bei der allgemeinen Verbesserung der Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen unterstützen. Unser Ziel ist es unter anderem, HSE-Managern überall die Möglichkeit zu bieten, auf der Grundlage der benötigten Informationen selbstbewusst die beste verfügbare Schutzkleidung auszuwählen.

„Die Möglichkeit, sich mit anderen Partnern in der Wertschöpfungskette für Schutzkleidung, die unser Tätigkeitsfeld und unsere Arbeitsweise kennen, zusammenschließen zu können, ist extrem nützlich für uns. Dadurch kommen wir nicht nur schneller voran, sondern können den Endverbraucher auch schneller mit hochwertigen Lösungen beliefern.“ - Thierry Colas, Projektleiter bei Elis

2. Direkte Verbindung zu den Endverbrauchern

Da wir nicht davon ausgehen, dass unsere Produkte in einer isolierten Blase entstehen, konzentrieren wir uns bei allem, was wir tun, auf die tatsächlichen Endverbraucher. Die Bedürfnisse der Endverbraucher sind Ausgangspunkt und Endziel bei TenCate Protective Fabrics. Was bedeutet das in der Praxis? Das heißt, dass die Schutzkleidung, die Sie Ihren Beschäftigten zur Verfügung stellen, an die spezifischen Gefahren in ihrem Arbeitsumfeld und ihre Komfortbedürfnisse angepasst ist.

Wenn Endverbraucher das Gefühl haben, dass ihre Meinung zählt, übernehmen sie mehr Verantwortung für die eigene Sicherheit am Arbeitsplatz, indem sie ihre Schutzkleidung korrekt tragen und sich an die Sicherheitsvorschriften halten. Das ist eine Win-win-Situation für alle!

„Letztendlich geht es um die Endverbraucher. Sie sind diejenigen, die unseren Produkten vertrauen. Wenn wir ihnen zuhören, können wir besser verstehen, welche Eigenschaften Produkte bieten sollten: von Komfort über Langlebigkeit bis hin zur Nachhaltigkeit.“- Lene Jul, Product Management Director bei Fristads

 3. Ein riesiges Portfolio an Lösungen für verschiedene Formate

Sie haben richtig gelesen: Die richtige Schutzkleidung zu finden, muss sich nicht länger wie ein Rätsel anfühlen! Angesichts der zahlreichen verschiedenen Gewebe, die wir für Arbeitssicherheit, Feuerwehr, Militär und Polizei anbieten, finden Sie garantiert eine Lösung, die Ihren spezifischen Bedürfnissen und Ihrem Budget gerecht wird.

Bei uns finden Sie eine breite Auswahl an flammhemmend ausgerüsteten und inhärent flammhemmenden Geweben in verschiedenen Preisklassen. Unsere inhärent flammhemmenden Gewebe decken nahezu alle Bereiche ab: von industrieller Arbeitsschutzkleidung über Einsatzkleidung für Feuerwehrleute bis hin zu Lösungen für militärische Zwecke.

Um alle diese verschiedenen Gewebearten für Sie entwickeln zu können, verfügen wir über umfassende Kenntnisse aller inhärent flammhemmenden Fasern, die auf dem Markt erhältlich sind: Modacrylfasern, diverse Aramidfasern, Spezialfasern wie PBI und PBO sowie Lenzing FR.

blog fr-fabrics-header-2

Mit anderen Worten: Egal welchen Schutz Sie benötigen – bei uns finden Sie ihn. Das heißt auch, dass es in unserem eigenen Interesse ist, Sie objektiv zu dem flammhemmenden Gewebe zu beraten, das am besten zu Ihnen passt.

„Unsere Beschäftigten reagieren vorwiegend wie folgt: ,Diese Arbeitskleidung sieht toll aus und ist wirklich bequem.‘ Der Stolz in ihren Augen ist unverkennbar. Die Konzernspitze äußert sich genauso, und das freut uns sehr.“ - Cédric Rolland, PSA-Experte bei ENDEL ENGIE

4. Erleben Sie die neuesten Innovationen aus nächster Nähe

Haben Sie schon mal gewünscht, in die Zukunft blicken zu können? Das ist genau das, was unser Produktmanagementteam macht. Die Teammitglieder beobachten den Markt genau, um neue Trends zu identifizieren, und erfassen außerdem genau, was Endverbraucher sagen. Diese Ideen werden von echten Kunden wie Ihnen bestätigt, bevor unsere R&D-Abteilung daraus Hightech-Produkte entwickelt. In diesem Jahr stellen wir unter anderem mehrere aufregende neue Produkte für die Märkte Feuerwehr, Arbeitssicherheit und Workwear vor.

ef0ddbc6-bef1-4b91-8044-81a96fc377a8-1


Und wir beschränken uns nicht auf die Präsentation neuer Produkte, sondern bieten auch Schulung und Kundenservice an! Wir unterweisen Sie in der Verwendung und Pflege Ihrer innovativen, neuen Schutzkleidung, damit Sie Ihre Investition langfristig schützen können.

„Unsere wichtigste Erkenntnis ist, dass Kooperation und Weitergabe von Wissen zu Verbesserungen, Innovationen und neuen Chancen führt. Gemeinsames Wissen und gemeinsame Ziele bringen uns alle weiter.“- Lene Jul, Product Management Director bei Fristads

5. Ein Test für alle Optionen

Wir wollen Ihnen nicht einfach nur eine Lösung verkaufen, wir wollen Ihnen die Mittel an die Hand geben, mit denen Sie die Lösung wählen können, die Ihren Bedürfnissen am ehesten entspricht. Tests spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidungsfindung! Damit Sie die Qualität der unterschiedlichen Gewebe, die zur Auswahl stehen, testen können, bieten wir Ihnen an, unsere modernen Laboreinrichtungen zu nutzen. Damen Shipyards hat unser Labor vor kurzem genutzt, um einen Vergleichstest der besten Optionen einer Ausschreibung für Schutzkleidung durchzuführen und so eine fundierte Entscheidung für mehr Sicherheit zu treffen.

Awareness - Header mail 3 (DAMEN case)

„Die transparente, faktenorientierte Vorgehensweise von TenCate Protective Fabrics hat uns sehr dabei geholfen, zu verstehen, welches Gewebe für uns am besten ist.“- Christian Bazen, HSEQ Coordinator bei Damen Shipyards Group

6. Ein schneller Weg zur Nachhaltigkeit

Wenn Sie wie wir denken, sind Sie immer auf der Suche nach Möglichkeiten, Ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Dank der harten Arbeit unserer Produktmarketing- und R&D-Teams, die nach Möglichkeit immer versuchen, natürliche TENCEL™ Lyocell-Fasern und recyceltes Polyester in unsere Produkte zu integrieren, werden Sie schon bald eine oder mehrere nachhaltige Optionen in jeder Produktgruppe finden.

Da ist zum Beispiel unsere Tecawork® Ecogreen-Kollektion – ein 100 % grünes Workwear-Gewebe, das bei unseren Kunden äußerst beliebt ist. Wir haben zahllose Stunden in innovative neue Gewebelösungen investiert, die nachhaltiger sind, länger halten und für Sie somit kostengünstiger sind. Letztendlich ist Arbeitskleidung aus grünen Materialien eine intelligente Investition für alle.

Daher schaffen wir nachhaltigere Lösungen, die alle einen Schritt weiter bringen: Das gilt für Unternehmen, die sich verpflichtet haben, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, über Bekleidungshersteller, die umweltfreundlichere Schutzkleidung fertigen wollen, bis hin zu Beschäftigten, die sich im Arbeitsalltag mehr Komfort und Bewegungsfreiheit wünschen. Um Ihnen Produkte anbieten zu können, die wirklich nachhaltig sind, hat TenCate Protective Fabrics eine OEKO-TEX®-STeP-Zertifizierung beantragt. Darüber hinaus versuchen wir im gemeinsamen Brainstorming mit unseren Partnern, die Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungkskette zu verbessern.

„Um den gesamten „Cycle of Care“ im Rahmen der Nachhaltigkeit gemeinsam mit Ihnen abzudecken, arbeiten wir eng mit allen Gliedern unserer Wertschöpfungskette zusammen. Das beginnt bei der Verwendung nachhaltiger Rohstoffe, setzt sich mit der Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks der Lieferkette und der Maximierung der Haltbarkeit (Lebensdauer der Bekleidung) fort und endet beim Recycling der Bekleidung zu wiederverwendbaren Fasern.“ - Marcel Willems, VP Sales & Business Development bei Tencate Protective Fabrics

7. Ein einfacher Ansatz für komplexe Prozesse

Uns ist bewusst, dass Ihre Entscheidungsprozesse mit zunehmender Größe Ihres Unternehmens immer komplexer werden. Allein schon der „einfache“ Austausch Ihrer Schutzkleidungslösung kann ein komplizierter Prozess sein, an dem viele Stakeholder beteiligt sind, deren Unterstützung Sie sich sichern müssen.

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Ausschreibung stressfrei zu gestalten, indem wir intelligentere Methoden anwenden, um Ihre Stakeholder auf dem Weg einzubeziehen. Ein Mittel ist das Schutzkleidungs-Audittool, das wir mit und für Endverbraucher entwickelt haben: Proclaud®. Wenn Sie Ihre Schutzkleidung objektiver, strukturierter und datengesteuerter verbessern möchten, ist dies der richtige Weg. Sie finden die eindeutigen Daten, die Sie benötigen, um die beste Lösung für Ihr Budget, Ihre technischen Spezifikationen und Ihre Trägerpräferenzen auszuwählen.

Wenn wir von komplexen Prozessen sprechen, dürfen wir nicht die Logistik vergessen! Die Herstellung eines Gewebes dauert von Anfang bis Ende zwischen 3 und 6 Monaten. Mitunter kommen unsere Fasern nicht nur von weit her, sie müssen auch weit im Voraus bestellt werden. Daher haben wir in eine erstklassige Lieferkette investiert, die dafür sorgt, dass die Verbindung zwischen Prognose und Absätzen, Produktion und Lagerbeständen störungsfrei bleibt, sodass Sie Ihre neue Arbeitsschutzkleidung genau dann erhalten, wenn Sie sie brauchen.

MFL-vk-1

„[TenCate Protective Fabrics] war proaktiv, sachkundig und sehr zugänglich. Das hat dazu beigetragen, dass wir die Sicherheit, den Tragekomfort, das Preis-Leistungsverhältnis und die Einheitlichkeit unserer Schutzkleidung wesentlich verbessern konnten. Das Endergebnis hat unsere Erwartungen in allen Aspekten übertroffen.“- Christian Bazen, HSEQ Coordinator bei Damen Shipyards Group 

Entdecken sie alle vorteile unserer gewebe

Letztendlich hoffen wir, dass wir Ihre Erwartungen übertreffen können, was wir für Sie als Lieferant Ihrer Schutzgewebe tun können. Wir wollen Ihnen nicht einfach nur ein Produkt verkaufen. Weil wir die spezifischen Herausforderungen kennen, die sich Ihnen stellen, sind wir auch für Sie da, um eine Vorauswahl aus den zahlreichen verfügbaren Optionen zu treffen. So gelingt es uns, Millionen Fachleuten weltweit bei ihren Aufgaben zu helfen – gehören Sie ebenfalls dazu?