Speak with an expert

Have questions about our products? Get in touch with one of our industry experts.

Contact Us  

Speak with an expert

Have questions about our products? Get in touch with one of our industry experts.

Contact Us  
Schutzkleidung - 3 min read

Flammhemmend behandelt oder inhärent flammhemmend: Was ist bequemer?

Die Auswahl von flammhemmender Arbeitskleidung ist ein Balanceakt: Ihre Kleidung muss hohe Sicherheitsstandards erfüllen, aber gleichzeitig Komfort für die Beschäftigten bieten, die die Kleidung den ganzen Tag lang tragen. Welches flammhemmende Gewebe entspricht Ihren Vorgaben am ehesten? Als Entscheidungshilfe bieten wir Ihnen hier einen Vergleich zwischen den verschiedenen Komfortmerkmalen von flammhemmend behandeltem und inhärent flammhemmendem Gewebe.

1. Gewicht

Der erste wichtige Aspekt bequemer Arbeitsschutzkleidung ist das Gewicht des Gewebes, aus dem die Kleidung hergestellt ist. Wie Sie sich denken können, hängt die Bewegungsfreiheit der Beschäftigten stark davon ab, wie leicht – oder schwer – ihre Schutzkleidung ist.

  • Flammhemmende Ausrüstung
    Flammhemmend ausgerüstetes Gewebe ist in der Regel schwerer, aber dank verschiedener Gewichtsklassen stehen mehrere Optionen zur Auswahl. Das leichteste Gewebe wiegt zum Beispiel etwa 250 g/m2, sodass flammhemmend ausgerüstete Arbeitskleidung auch in wärmeren Regionen oder im Sommer verwendet werden kann. 
  • Inhärent flammhemmend

    Inhärent flammhemmendes Gewebe wird unter anderem aus Aramid- und Modacrylfasern hergestellt, die bereits flammhemmende Eigenschaften aufweisen und eine flammhemmende Ausrüstung überflüssig machen. Ein Vorteil von inhärent flammhemmendem Gewebe besteht darin, dass es wesentlich weniger wiegt, teilweise sogar nur 160 g/m2. Diese leichteren Gewichtsklassen werden oft für Hemden verwendet. Bedenken Sie, dass die beiden Technologien sich vor allem preislich voneinander unterscheiden (in unserem Blogbeitrag Flammhemmend ausgerüstet oder inhärent flammhemmend: Was ist der Unterschied? finden Sie weitere Informationen). Wenn Sie sich zwischen diesen beiden Optionen entscheiden müssen, kann es wichtig sein, sich folgende Frage zu stellen: „Wie viel ist Komfort meinem Unternehmen wert?“

    Voice of the wearer [DE]

    Inspiration für sichereres Verhalten am Arbeitsplatz

    Sie wissen, dass es einen Zusammenhang zwischen der Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und dem Engagement der Mitarbeiter gibt. Laden Sie dieses E-Book herunter und erfahren Sie, was Sie tun können, um Ihre Mitarbeiter zu motivieren und ein sichereres Verhalten am Arbeitsplatz zu fördern.

    JETZT HERUNTERLADEN

2. Weichheit & flexibilität

Die bequemsten Gewebe fühlen sich weich und geschmeidig an und passen sich den Bewegungen der Träger:innen bei der Arbeit an. Inhärent flammhemmendes und flammhemmend ausgerüstetes Gewebe erreichen dies auf unterschiedliche Art und Weise.

  • flammhemmend ausgerüstete Gewebe

    Der Typ der Fasermischung hat den größten Einfluss auf die allgemeine Weichheit des flammhemmend ausgerüsteten Gewebes. Die flammhemmenden Eigenschaften dieses Gewebes sind auf eine spezielle Behandlung zurückzuführen, die von der im Gewebe verarbeiteten Baumwolle aufgenommen wird. Obwohl Baumwolle weich ist, kann eine flammhemmende Behandlung dazu führen, dass das Gewebe steif und unbequem wird. Bisher war es nahezu unmöglich, Baumwolle durch weichere Alternativfasern wie TENCEL™ Lyocell zu ersetzen, aber dank dem technologischen Fortschritt lassen wir uns davon überraschen, was die Zukunft bringt. Auch die Entwicklung einer anderen Gewebestruktur kann dazu beitragen, dass sich flammhemmend ausgerüstete Fasern weicher anfühlen. Da Satinbindungen weicher und glatter als Köperbindungen sind, erfreut sich dieses flammhemmend ausgerüstetes Gewebe zunehmender Beliebtheit.



    twill-weave-satin-weaveEine Satinbindung bietet mehr Weichheit im Vergleich zu einer Köperbindung

  • inhärent flammhemmende Gewebe

    Inhärent flammhemmende Fasern sind unterschiedlich weich (Aramide wie zum Beispiel Kevlar® sind relativ rau, während Modacrylfasern weicher sind). Durch die Kombination mit Fasern wie Baumwolle, Nylon oder TENCEL™ Lyocell kann sehr glatte und bequeme Kleidung mit hohem Tragekomfort hergestellt werden.

3. Atmungsaktivität & feuchtigkeitsaufnahme

In einer heißen oder anstrengenden Arbeitsumgebung kann es in der Arbeitsschutzkleidung heiß werden. Ein Gewebe mit hohem Komfort leitet die Hitze vom Körper ab und absorbiert zugleich Schweiß, der dispersiert wird. Schließlich trägt niemand gerne Kleidung, die von innen schweißnass ist!

  • flammhemmend ausgerüstete Gewebe
    Während Baumwolle dafür bekannt ist, Feuchtigkeit zu absorbieren, sorgt das Polyester, mit dem es oft zu flammhemmendem Gewebe kombiniert wird, für die Schweißdispersion. Die richtige Balance zwischen Feuchtigkeitsaufnahme und Atmungsaktivität hängt also davon ab, ob Sie die optimale Fasermischung für Ihre Bedürfnisse innerhalb Ihres Budgetrahmens finden.
  • Inhärent flammhemmend
    Aramid- und Modacrylfasern sind inhärent flammhemmend, aber an sich nicht sonderlich absorptionsfähig. Aber in der Kombination mit Baumwoll- oder anderen natürlichen Fasern wie TENCEL™ Lyocell entsteht ein äußerst atmungsaktives Gewebe, das ausgezeichnetes Feuchtigkeitsmanagement bietet. So bleiben Ihre Beschäftigten trocken, schwitzen nicht und tragen bequeme Kleidung.

Komfort zu jedem preis

Wenn Sie die verschiedenen Merkmale flammhemmend ausgerüsteter und inhärent flammhemmender Gewebe vergleichen, werden Sie sich vielleicht fragen: „Warum ist Komfort so wichtig?“ Der Grund dafür ist, dass Ihre Beschäftigten die Schutzkleidung umso eher tragen werden, je bequemer sie ist. Daher sollten Sie den Komfort immer berücksichtigen, wenn Sie flammhemmende Arbeitskleidung auswählen, die die Bedürfnisse Ihres Unternehmens optimal erfüllt.

Angesichts der Geschwindigkeit technologischer Entwicklungen wird bequeme flammhemmende Arbeitskleidung schon bald für jedes Budget erhältlich sein – unabhängig davon, ob Sie sich für flammhemmend ausgerüstete oder inhärent flammhemmende Kleidung entscheiden.

Voice of the wearer [DE]

Inspiration für sichereres Verhalten am Arbeitsplatz

Sie wissen, dass es einen Zusammenhang zwischen der Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und dem Engagement der Mitarbeiter gibt. Laden Sie dieses E-Book herunter und erfahren Sie, was Sie tun können, um Ihre Mitarbeiter zu motivieren und ein sichereres Verhalten am Arbeitsplatz zu fördern.

JETZT HERUNTERLADEN

TOPICS: Schutzkleidung , Tragekomfort