Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Setzen Sie sich mit einem unserer Branchenspezialisten in Verbindung.

Kontakt  

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Setzen Sie sich mit einem unserer Branchenspezialisten in Verbindung.

Kontakt  
Schutzkleidung - 2 min read

Warum Modacrylfasern in inhärent flammhemmenden Stoffen ihre nächste Wahl für Schutzgewebe sein könnten

Kennen Sie alle Varianten von inhärent flammhemmenden Fasern, die auf dem Markt sind? Dann haben Sie vielleicht auch schon von Modacrylfasern gehört. Wenn Sie sichere Schutzkleidung mit hohem Tragekomfort und dem richtigen Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, lohnt es sich, inhärent flammhemmende Materialien aus diesen Fasern einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. In diesem Blog erzähle ich Ihnen mehr über diesen Typ von inhärent flammhemmenden Fasern. Ich möchte Ihnen auch dabei helfen, festzustellen, ob Sie Ihre Schutzkleidung mit den innovativen Modacrylfasern optimieren können.

Das wichtigste zuerst: was sind modacrylfasern?

Modacrylfasern sind leistungsstarke flammbeständige Synthetikfasern. Sie sind ausgesprochen resistent gegen Lichtbögen und Stichflammen. Deswegen werden Sie häufig für Arbeiten in der Energieversorgungsbranche und immer öfter auch in der petrochemischen Industrie eingesetzt. Modacrylfasern werden bisher noch recht selten in Arbeitsumgebungen verwendet, in denen viel geschweißt und geschliffen werden muss.

Was genau macht die Modacrylfasern als inhärent flammhemmende Fasern so interessant? Anders als andere inhärent flammhemmende Fasern, können Modacrylfasern mit Naturfasern, wie Baumwolle oder Lyocell, kombiniert werden. Modacrylfasern besitzen die Fähigkeit, anderen in solchen Mischgeweben enthaltenen nicht flammhemmenden Fasern Sauerstoff zu entziehen. Auf diese Weise schützen sie nicht nur sich selbst, sondern auch die anderen Fasern vor Überhitzung und Entzündung. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Fasern mühelos gefärbt werden können und somit auch nach vielen Waschgängen noch ihre Farbe beibehalten.

Warum sollten sie also modacrylfasern für inhärent flammhemmende stoffe in betracht ziehen?

Aufgrund ihrer Fähigkeit, Fasern zu schützen, die keine flammhemmenden Eigenschaften besitzen, sind Modacrylfasern die einzigen inhärent flammhemmenden Fasern, die mit nicht flammhemmenden Fasern kombiniert werden können. Durch die Kombination verschiedener Fasern kann man sich die positiven Eigenschaften der einzelnen Fasern zunutze machen und beispielsweise ein widerstandsfähigeres Material oder ein Material erzielen, das eine ausgezeichnete Feuchtigkeitsregulierung bietet.

Am häufigsten werden Modacrylfasern mit Baumwolle gemischt. In fortschrittlicheren Mischgeweben werden Modacrylfasern auch mit Lyocell, Aramiden und anderen synthetischen Fasern, wie zum Beispiel Nylon, kombiniert. In Mischgeweben mit Baumwolle beispielsweise, sorgen die Komforteigenschaften der Baumwolle für ein Material mit optimiertem Tragekomfort. Wer weiß, ob in Zukunft nicht Mischgewebe mit noch höherem Tragekomfort entwickelt werden.

Da Mischgewebe mit Modacrylfasern nicht vollständig synthetisch sind, verfügen sie im Vergleich zu anderen inhärent flammhemmenden Materialien über gute feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften. Darüber hinaus bieten Modacrylfasern das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt für inhärent flammhemmende Materialien.

Wie Sie sehen, haben Modacrylfasern eine Reihe von Vorteilen, die folgendermaßen zusammengefasst werden können:

  • Extrem flammbeständig
  • Können mit allen Arten von nicht flammhemmenden Fasern kombiniert werden, um somit Eigenschaften, wie Widerstandsfähigkeit und Tragekomfort zu verbessern
  • Bieten hohen Tragekomfort in Mischgeweben
  • Waschbeständig
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis im Markt für inhärent flammhemmende Fasern

Falls inhärent flammhemmende Materialien mit Modacrylfasern zu den spezifischen Risiken in Ihrem Unternehmen passen, sollten Sie diese bei der nächsten Erneuerung Ihrer Schutzkleidung in Betracht ziehen.

Würden sie gerne erfahren, welche vorteile modacrylfasern für ihre schutzkleidung haben?

Die Entwicklung von Modacrylfasern bietet neue und interessante Möglichkeiten für die Schutzgewebebranche. Abhängig von Ihren konkreten Anforderungen können Modacrylfasern eine gute Alternative zu anderen inhärent flammhemmenden Fasern bieten. Möchten Sie gerne erfahren, wie Sie die Schutzkleidung Ihres Unternehmens mit innovativen Modacrylfasern optimieren können? Dann sollten Sie sich von einem unserer Experten für Schutzkleidung beraten lassen. Vereinbaren Sie hier einen Termin für eine objektive und individuelle Beratung mit einer unserer Fachkräfte.

TOPICS: Schutzkleidung