Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Setzen Sie sich mit einem unserer Branchenspezialisten in Verbindung.

Kontakt  

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Setzen Sie sich mit einem unserer Branchenspezialisten in Verbindung.

Kontakt  
Umwelt - 2 min read

Die verstärkte Nutzung von Lyocell (Tencel) für Arbeitskleidung

In den vergangenen zehn Jahren hat Lyocell seinen Einzug in die Welt der Arbeitskleidung gehalten. Vor allem in den letzten Jahren haben wir aufgrund des steigenden Umweltbewusstseins in der Textilindustrie eine verstärkte Nutzung von Lyocellfasern beobachten können. Vor diesem Hintergrund ist Lyocell eine sehr interessante Alternative zu Baumwolle. In diesem Blog erläutern wir die Vorteile von Lyocell und zeigen Ihnen die Möglichkeiten dieser innovativen Faser.

Baumwollkleidung: warum sollte ein bewährtes materials nicht auch weiterhin nutzen?

Es ist gut möglich, dass Sie täglich Baumwolle tragen. Eine Faser, die aufgrund ihres Tragekomforts, ihrer Verschleißfestigkeit und ihrer effektiven Feuchtigkeitsregulierung häufig unter anderem für Hosen, T-Shirts und Overalls verwendet wird. Allerdings ist die Nutzung von Baumwolle für die Herstellung von Kleidung in hohem Maße mitverantwortlich für den globalen Einsatz von Pestiziden. Wie auch in anderen Branchen, setzen sich die Parteien im Sektor für Arbeitskleidung nach Kräften für die Entwicklung nachhaltiger Lösungen ein. Nicht nur im Hinblick auf den Materialeinsatz, sondern auch bezüglich der Herstellungsverfahren.

Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie beim Thema Arbeitskleidung umweltbewusster handeln können, ist die Suche nach Alternativen zu Baumwolle ein sinnvoller erster Schritt. Lyocell ist eine dieser Alternative, die möglicherweise interessant für Sie sein können.

Mit der Nutzung von Lyocell können Hersteller heutzutage Gewebe aus „natürlichen“ Fasern produzieren, die einen kleineren ökologischen Fußabdruck haben als Baumwolle. Lyocell wird im Rahmen eines Kreislaufprozesses gefertigt, bei dem Holzschliff in Biozellulosefasern umgewandelt wird. Dabei werden über 99 % der Lösemittel zurückgewonnen und wiederverwendet. Alle Lyocellfasern werden aus natürlichen Wäldern und nachhaltig bewirtschafteten Plantagen ohne Pestizideinsatz beschafft. Im Gegensatz zu einem Verbrauch von 994 l Wasser für 1 kg Baumwolle benötigt man für 1 kg Lyocell nur 46 l Wasser. Dieser optimierte Wasserfußabdruck der Lyocellfaser sorgt zusammen mit dem energieeffizienten Waschverfahren für einen bedeutend kleineren ökologischen Fußabdruck.

Neben diesen positiven Eigenschaften im Hinblick auf die Nachhaltigkeit, hat Lyocell noch zahlreiche weitere Vorteile zu bieten, die wir im Folgenden näher beleuchten werden.

Die vorteile von lyocellfasern: tragekomfort, strapazierfähigkeit und extremer farberhalt

Lyocell wird im Verbrauchermarkt bereits weithin anerkannt. Abgesehen von dem oben genannten Umweltaspekt, kann man folgende positive Eigenschaften der Faser für die Herstellung von Schutzkleidung aufführen:

  • Effektive Feuchtigkeitsregulierung: Lyocell absorbiert bis zu 50 % mehr Feuchtigkeit als Baumwolle. Darüber hinaus verfügt es über eine bessere Verdunstung und sorgt somit für ein trockeneres und angenehmeres Tragegefühl.
  • Weichheit: Baumwollfasern haben häufig keine Unreinheiten, die sich negativ auf den Tragekomfort auswirken können. Lyocellfasern haben eine glattere Oberfläche und sind deswegen angenehmer auf der Haut.
  • Ausgezeichneter Farberhalt: die Fasern sind mechanisch widerstandsfähig und verfügen über eine hervorragende Farbtreue, auch nach vielen industriellen Reinigungen.
  • Besonders strapazierfähig: in industriellen Reinigungsverfahren getestet und für sehr geeignet befunden.

Möchten sie erfahren, ob lyocellfasern für ihre arbeitskleidung geeignet sind?

Als Health- & Safetyexperte haben Sie viele Möglichkeiten, um die Nachhaltigkeit in die Sicherheitskultur Ihres Unternehmens zu integrieren. Ein Schritt in die richtige Richtung besteht darin, dass Sie sich über Gewebe informieren, die zurzeit auf dem Markt sind, und mehr über die Trends in Erfahrung bringen, welche die Arbeitskleidungsbranche bestimmen. Peter van Barneveld, Product Manager, bringt Sie mit diesen 6 Branchentrends auf den neusten Stand der Dinge. Das Whitepaper zeigt die aktuellen Tendenzen für Fasern, Gewebe und Kleidung und bietet Ihnen noch mehr Informationen zum Thema Lyocell. Laden Sie es hier herunter.

6 Industry trends [DE]

Lesen Sie unsere Trendbericht

Erfahren Sie mehr über die 6 wichtigen Branchentrends und verbessern Sie die Sicherheit und den Komfort Ihrer Schutzkleidung:

LESEN SIE DEN TRENDBERICHT

TOPICS: Umwelt , Arbeitskleidung