Speak with an expert

Have questions about our products? Get in touch with one of our industry experts.

Contact Us  

Speak with an expert

Have questions about our products? Get in touch with one of our industry experts.

Contact Us  

„Made for Life“, für diesen Augenblick gemacht.

Wir spulen zwei Jahre zurück. Damals haben wir die globale Marke TenCate Protective Fabrics neu positioniert und den Endverbraucher in den Mittelpunkt gestellt. Wir haben „Made for Life“ zu unserem neuen Motto gemacht, mit dem Ziel, die Endverbraucher zu schützen, sodass diese wiederum für den Schutz anderer sorgen können. Damals hatten wir keine Ahnung, wie relevant diese Mission 2020 werden würde. In den vergangenen Monaten ist „Made vor Life“ im wahrsten Sinne des Wortes zum Leben erweckt worden. Es dient uns nicht nur als Leitmotiv für unseren Umgang mit der COVID-19-Pandemie, sondern gibt Ersthelfern in aller Welt das Vertrauen, ihre Arbeit in vorderster Front sicher ausführen zu können.

Pendverbraucher an erster Stelle

„Made for Life“, das ist keine Floskel, sondern ein konkretes Vornehmen. Mehr als je zuvor integrieren wir heutzutage externes Wissen in unseren Innovationsprozess. Indem wir die tatsächlichen Bedürfnisse von Endverbrauchern in aller Welt aufmerksam untersuchen, helfen wir ihnen dabei, zu tun, was sie am besten können: Leben retten. In Arbeitsumfeldern mit hohen Risikofaktoren hat Schutzkleidung höchste Priorität. Das gilt auch für Personen, die in vorderster Front gegen COVID-19 kämpfen. Damit diesen Ersthelfern optimale Lösungen zur Verfügung gestellt werden können, müssen wir schnell vorgehen. Deswegen hören wir uns ihre Erfahrungsberichte an und nutzen diese Insider-Informationen, um unser bestehendes Produktportfolio so schnell wie möglich an die dringendsten Bedürfnisse anzupassen.

Endverbraucher-Vertrauen stärken

Unserer Meinung nach muss eine erstklassige persönliche Schutzausrüstung (PSA) mehr bieten können als körperlichen Schutz. Sie sollte bequem sein und dem Träger in riskanten Situationen Selbstvertrauen geben. Bei TenCate Protective Fabrics möchten wir eine Bresche für die Fachkräfte an vorderster Front schlagen und ihre Sorgen über Versorgungsengpässe oder mangelnde Effektivität ihrer Schutzkleidung entkräften. Nicht jedes Kleidungsmaterial auf dem Markt ist für sie geeignet und vielleicht stehen ihnen nicht genug Informationen für eine fundierte Entscheidung zur Verfügung. „Made for Life“ bedeutet auch, dass wir informativen Content erstellen. Damit wollen wir Endverbraucher darüber aufklären, wie sie die Schutzkleidung sicher tragen, sodass sie auch in gefährlichen Situationen in der Lage sind, ihre Arbeit zu verrichten.

Innovationen in Echtzeit

In Zeiten wie diesen haben wir die Wahl: Wir können warten, bis der Sturm vorüber ist, oder wir ergreifen die Initiative und suchen nach neuen Lösungskonzepten. „Made for Life“ bedeutet, dass wir uns bei TenCate Protective Fabrics dazu verpflichten, unsere langjährige Erfahrung dafür einzusetzen, Innovationen für die Zukunft oder, in diesem Fall, die Gegenwart, voranzutreiben. Aktuell entwickeln unsere Innovationsteams in Echtzeit neue Produkte für die Arbeiter, die in vorderster Front gegen die COVID-19-Bedrohung kämpfen. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit allen Partnern aus der Wertschöpfungskette zusammen, um Arbeiter in systemrelevanten Berufen überall auf der Welt zu unterstützen.

Für diesen Augenblick geschaffen

Generationen von Fachkräften haben sich im Hinblick auf Sicherheit, Tragekomfort und Vertrauen auf TenCate Protective Fabrics verlassen können. Trotzdem sind wir gerade heutzutage besonders stolz darauf, dass wir unseren Endverbrauchern Schutzkleidung liefern können, die im wahrsten Sinne des Wortes für das Leben geschaffen ist und das Prädikat „Made for Life“ verdient. Es besteht kein Zweifel daran, dass wir einen einzigartigen Moment in der Geschichte miterleben. Wir hoffen aufrichtig, dass die gesamte PSA-Wertschöpfungskette hinter uns steht und mit uns zusammen dafür sorgt, dass Fachkräfte an vorderster Front darauf vertrauen, dass sie ihre Arbeit sicher und effektiv ausführen und die Leben anderer schützen können.

Overview1Wir passen unsere bestehenden Herstellungsverfahren umgehend an, damit die aktuellen Bedürfnisse unserer Endverbraucher erfüllt werden können. Infolgedessen ist reines Weiß in unseren Betrieben zurzeit die vorherrschende Farbe. Fotos von Eric Brinkhorst.